Türchen 16

Auch heute gibts wieder was für die Hüfte, aber in der Weihnachtszeit darf man das schließlich:

Spritzgebäck

Ihr braucht:

                                    500 gMehl
250 gZucker
125 gButter
125 gMargarine
½ Pck.Backpulver
2 Pck.Vanillezucker
1Ei
1Eigelb

Und so gehts:

  1. Mixt einfach alle Zutaten, dabei ist die Reihenfolge egal, es sollte alles zu einem festen Teig geknetet werden.
  2. Deckt den Teig in euerer Schüssel ab und stellt ihn für eine Stunde in den Kühlschrank
  3. In der Zeit könnt ihr eueren Fleischwolf raussuchen, denn damit gehts weiter. Sucht den richtigen Aufsatz und dreht den Teig durch den Fleischwolf.
  4. Packt euerer Plätzchen auf ein Backblech und schiebt sie in den vorgeheizten Backofen bei 180 °C
  5. Nach ca. 10-15 Minuten könnt ihr sie rausholen und abkühlen lassen, wenn ihr wollt, könnt ihr sie noch mit Schokolade und anderer essbaren Deko verzieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.