Türchen 11

Nach dem gestrigen, bewegten Tag gibt es heute wieder etwas, um in die Winterfigur zu kommen. Unseren winterlichen Kirschtraum. Was ihr braucht und wie es geht:

Was ihr braucht (für 4Personen):

175 g Sauerkirschen aus dem Glas

250 ml Kirschsaft aus dem Glas

2 Teebeutel „Glühweingewürz“

80 g Zucker

1 Pck. Gelatine Fix

500 g Mascarpone

Spekulatiuskekse

Zubereitung:

  1. Die Kirschen mit dem Kirschsaft, Zucker und den Teebeuteln in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen. Danach alles 10 Minuten stehen lassen. Entferne dann die Teebeutel und gebe das Gelatine Fix dazu. Lass es abkühlen.
  2. Gebe die Mascarpone in eine Schüssel. Etwas davon gibst du dann in eine weitere Schüssel und verrührst es mit etwas von der Kirschenmasse. Dies gibst du dann wieder zur restlichen Mascarpone und verrührst alles. Gebe daraufhin soviel Flüssigkeit hinzu bis die Masse eine cremig/leichte Konsistenz hat. 
  3. Zerkleinere die Spekulatiuskekse und verteile sie in Dessertgläser. Gebe darauf die Creme und dann die Kirschmasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.