Querstreifen Folge 6: Tinte

Querstreifen ist aus der Sommerpause zurück mit einer neuen Folge über das Thema Tinte. Diesemal reden Noah und Paul über geheime Botschaften, jahrtausende alte Tätowierungen, verrückte Geschichten und Bücher unserer Kindheit. Viel Spaß beim Hören und seid euch sicher: Diese Folge gibt gut Tinte auf den Füller!

Noah und Paul

Querstreifenplaylist: https://open.spotify.com/playlist/3Sj1Qb3e8Wcn27Lchuehpt?si=0SQSwrsjRKetFXrPgEhQUQ

Bildquelle: https://pixabay.com/de/photos/schreibtisch-tinte-bildung-papier-1869579/

Jugendhaus Arche öffnet schrittweise nach den Sommerferien. Start 24. August!!!

Die Ehrenamtlichen Mitarbeiter des Jugendhaus Arche haben zusammen mit ihrem Jugenddiakon ein Konzept erarbeitet, wie der Regelbetrieb bei den Kinder- und Jugendgruppen unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregeln schrittweise wieder aufgenommen werden kann. Dabei wird die erste Schulwoche noch abgewartet, um gegebenenfalls auf neue Auflagen reagieren zu können.

„Jugendhaus Arche öffnet schrittweise nach den Sommerferien. Start 24. August!!!“ weiterlesen

Querstreifen Folge 5: Steine

Dieses Mal bringen wir so einige Steine ins Rollen: Was hat es mit dem mysteriösen Stein der Weisen auf sich? Wo ist das verschollene Bernsteinzimmer zu finden? Was sind unsere Erfahrungen mit Legosteinen? Eine neue Gameshow und viele spannende Themen gibt es in dieser Folge Querstreifen.

Seit kurzen gibt es nun auch endlich die Playlist mit allen Liedern aus dem Podcast auf Spotify. Diese findet ihr unter: https://open.spotify.com/playlist/3Sj1Qb3e8Wcn27Lchuehpt?si=0SQSwrsjRKetFXrPgEhQUQ

Noah und Paul

Bildquelle: https://pixabay.com/de/photos/stein-mauer-fels-gem%C3%A4uer-wand-3630911/

Stellenausschreibung – Evangelisches Jugendhaus Arche in Treysa

Wenn Sie eine Ausbildung zur/m Diakon/in / Religionspädagogin/en / Sozialpädagogin/en (w/m/d) oder einen vergleichbarem Abschluss haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Sie bringen mit:

  • Die Bereitschaft, im Team die Kinder- und Jugendarbeit im Jugendhaus Arche mit eigenen Ideen und Ansätzen zu bereichern
  • Pädagogische und theologische Fachkompetenz bzw. die Bereitschaft, sich diese durch entsprechende Fortbildungen anzueignen
  • Die Fähigkeit, eigene Ideen zu entwickeln und diese gemeinsam umzusetzen
  • Innovation und die Bereitschaft, sich neuen Trends in der Jugendarbeit zu stellen
  • Sie trauen sich zu, nicht nur das Jugendhaus zu steuern, sondern auch eines unserer Kanus
  • Unser vielfältiges Programm beinhaltet sowohl gruppen- und projektbezogene Arbeit als auch erlebnispädagogische Angebote und Freizeiten, bei denen sie sich überall einbringen können. 
  • Aufgrund der erwarteten religionspädagogischen Arbeit mit Jugendlichen in evangelischen Bildungsinhalten wird ein aktives Bekenntnis zum christlichen Glauben erwartet, das durch die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche ausgewiesen ist.

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung
  • eine Bezahlung bei entsprechender Qualifikation nach dem TVöD SuE-Tarif
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine lebendige Jugendarbeit mit ca. 40 ehrenamtlich Mitarbeitenden
  • ein eigenes Haus nur für Kinder und Jugendliche
  • Ehrenamtliche Strukturen und einen Leitungskreis der Ehrenamtlichen
  • einen erfahrenen Kollegen im Team
  • eine lebendige Kirchengemeinde, die der Jugendarbeit offen zugewandt ist
  • Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
  • Bei Fragen und für weitere Auskünfte melden Sie sich bitte bei:
„Stellenausschreibung – Evangelisches Jugendhaus Arche in Treysa“ weiterlesen

Querstreifen Folge 4: Geister

Heute haben sich Noah und Paul begeistert das geistreiche Thema Geister ausgesucht. Was hat Träumen und Alkohol mit dem Glauben an Geister zu tun? Ist diese Geschichte wirklich so passiert oder haben wir sie frei erfunden? Von welchem Geist würden wir am liebsten heimgesucht werden? Das alles, Staatsshintoismus und noch mehr schlechte Witze gibt es jetzt in der neuen Folge Querstreifen.

Noah und Paul

Bildquelle: https://pixabay.com/de/photos/angst-mystischer-geheimnis-gespenst-2878777/

Ausflugstipp Schächerbachweg bei Homberg Ohm

Länge: ca. 9,5 km

Dauer: 2,5 – 3 Stunden

Anfahrt: Am Tiefen Hain, 35315 Homberg Ohm

Und wieder waren einige wackere Arche Mitarbeiter auf „Spionagetour“ für einen guten und lohnenswerten Ausflug.
Diesmal ging es im VW Bus nach Homberg/Ohm. Dort angekommen starteten die wackeren Wandersleute mit Rucksack und Verpflegung auf eine knapp 9,5 km lange Rundtour. Diese führt entlang des Schächerbachs durch Wald und Flur.

„Ausflugstipp Schächerbachweg bei Homberg Ohm“ weiterlesen