Mitarbeiter Vorstellung Lilyana Göring (aka Lilly)

Alter: 17

Kommt aus: Ascherode

Ist gerade: Schülerin

Wie alt warst du, als du zum ersten Mal an einer Veranstaltung, Gruppe oder einem Projekt der Arche teilgenommen hast? 

  • Das erste Projekt, an dem ich in der Arche Teilgenommen habe und Mitarbeiter dabei waren, waren die Konfiprojekte. Da war ich 13 Jahre alt. Das erste Mal, dass ich nicht wegen des Konfirmandenunterrichts in der Arche war, war die erste Gruppenstunde der Gruppe „Unsere Mädels“, das war nur einige Zeit nach dem Konfiprojekt, also war ich da auch 13.

Wenn Du dir eine Anschaffung oder Veränderung für die Arche wünschen könntest, was wäre es? 

  • Das ist eine schwere Frage, aber ich wünsche mir den Outdoor-Gruppenraum, der in den Köpfen vieler Mitarbeiter rumschwirrt, denn ich mag es sehr gern bei gutem Wetter draußen zu sein, aber da wir im Mädchentreff viel basteln bleiben wir oft doch im Keller, da es dort vernünftige Tische zum Basteln gibt. 

Wie würde Deine Traum Veranstaltung in der Arche aussehen (Projekt, Gruppenstunde, Freizeit)?

  • Spontan fällt mir nichts ein, was mir direkt auf der Zunge brennt, da wir immer die Möglichkeit haben wünsche zu Projekten oder Unternehmungen zu äußern.

Was bringt Dir die Arche? 

  • Ganz viel Selbstvertrauen und viele gute Freunde. Ich habe in den 3 Jahren, in denen ich regelmäßig in der Arche bin, sehr viel gelernt. Das reicht von Kochen über sich vor eine riesige Menge Menschen zu stellen und ein Spiel erklären, über „Brot kann man nicht einfrieren“, bis zu Verantwortung für Gruppen, Projekte etc. zu übernehmen. 

Welcher Song darf in einer Arche Playlist deiner Meinung nach nicht fehlen? 

  • Definitiv Karma Chameleon! Ist einfach ein Klassiker.

Es wird gekocht in der Arche. Was für eine Zutat darf nicht fehlen? 

  • Knoblauch! Und Salz muss auch da sein!

Was ist Dein Lieblingsplatz oder -ort in der Arche?

  • Der Sessel im Mitarbeiterraum. Erstens ist dieser super bequem und zweitens haben im Mitarbeiterraum schon viele interessante, aber auch bescheuerte Gespräche stattgefunden. 

Wie hoch ist die Arche? (in cm)

  • 10000cm

Was fehlt Dir aus der Arche in Zeiten des Kontaktverbotes am meisten? 

  • Definitiv Gruppenstunden! Natürlich auch meine Freunde, aber zu denen habe ich täglich Kontakt. Aber die Bastel-Versuche, Gespräche und der Quatsch, den wir zusammen im Mädchentreff erleben vermisse ich sehr!

Welches Zitat sollte man unbedingt kennen? oder Hast du ein Lieblingszitat und wenn ja wie lautet es?

„Haste Scheiße am Schuh, haste Scheiße am Schuh!“ ist einfach die Wahrheit…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.