Ausflugstipp Schächerbachweg bei Homberg Ohm

Länge: ca. 9,5 km

Dauer: 2,5 – 3 Stunden

Anfahrt: Am Tiefen Hain, 35315 Homberg Ohm

Und wieder waren einige wackere Arche Mitarbeiter auf „Spionagetour“ für einen guten und lohnenswerten Ausflug.
Diesmal ging es im VW Bus nach Homberg/Ohm. Dort angekommen starteten die wackeren Wandersleute mit Rucksack und Verpflegung auf eine knapp 9,5 km lange Rundtour. Diese führt entlang des Schächerbachs durch Wald und Flur.

Leider haben wir den Tag erwischt, an dem in Hessen die Auflagen für Gruppentreffen in der Öffentlichkeit gelockert wurden. Es waren schrecklich viele Menschen unterwegs und unser Begleit- und Aufpasshund hatte gefühlt 100 Hundebegegnungen.
Dazu mal etwas an die coolen Hundebesitzer!
Bis zum 15 JULI herrscht in Hessen Leinenpflicht für Hunde in Wald und an Feldern. Also auf dem ganzen Weg. Danke für nichts!

Das Schöne an der Wanderung ist die total abwechslungsreiche Umgebung. Es geht über Feldwege, Waldwege, durch Schluchten, Gebüsche an Teichen vorbei und immer wieder bergauf und bergab.
Für unsere Mittagspause, haben wir einen wunderschönen Platz gefunden. Nach der Pause haben wir erst bemerkt, dass es ein Privatgelände ist und deshalb haben wir auch hier nur ein Gruppenbild davon veröffentlicht.
Schaut euch die Bilder an und dann schnappt euch eure Eltern oder eure Kinder und losgeht es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.